Das Asylverfahren

Wichtig!

  Eine interessante Information des Flüchtlingsrates NRW (http://www.frnrw.de/news/item/5981-selbsteintritt-fuer-alle-schutzsuchenden-bei-einreise-vom-4-9-15-bis-21-10-15/) in Sachen Dublin-Verfahren: Danach übernimmt angeblich Deutschland das Asylverfahren für Flüchtlinge, die nachweislich zwischen dem 4.9. und 21.10.2015 über Ungarn/Österreich eingereist sind. Falls Eure Familien betroffen sind, sollten sie dies am besten an ihren Anwalt weitergeben – und bitte meldet Euch, wenn Ihr etwas Konkretes erfahrt!

 

Hinweise zur Anhörung in vielen Sprachen

 

 

Video zur Asylanhörung in vielen verschiedenen Sprachen

 

 

Mitschrift einer Anhörung

 

 

Was tun bei einem Ablehnungsbescheid?